Annika Egert

Sopran

News

Übergabe des Stipendiums

Am 25.09.2022 wurde mir das Stipendium der Deutschen Johann-Strauss Gesellschaft verliehen. Zusammen mit meinem Kollegen Semjon Bulinsky (Tenor) und David...
Weiterlesen

Stipendium

Stipendium bei der Deutschen Johann Strauss Gesellschaft Ich freue mich bekannt zu geben, dass ich die neue Stipendiatin der Deutschen...
Weiterlesen

ICMA Nomination

Waldmeister wurde für den ICMA  (international classical music award) nominiert. Die Finalisten werden am 14.12. bekannt gegeben. Weitere informationen Unter...
Weiterlesen

CD Veröffentlichung

Im September erscheint die CD "Waldmeister" von Johann Strauss. Ich durfte die Partie der "Freda" einsingen. Die Weltersteinspielung von Waldmeister...
Weiterlesen

2. AccompaMe Competition

Ich freue mich, dass ich beim 2. accompame Wettbewerb gewonnen habe. Vielen Dank!  „Annika’s good intonation, dynamics, and gorgeous voice...
Weiterlesen
{"dots":"true","arrows":"true","autoplay":"false","autoplay_interval":3000,"speed":600,"loop":"true","design":"design-1"}




"In der Arie „Si mi chiamano Mimi“ aus Puccinis Oper „La Bohème“ zeigte Sopranistin Annika Egert einen lyrischen, gleichwohl kraftvollen Sopran und fühlte sich sensibel in die Rolle der Mimi hinein".

Hamburger Abendblatt

IMG_0879

Neues Album

Die Weltersteinspielung "Waldmeister" von Johann Strauss ist beim Klassiklabel NAXOS erschienen. Partie: Freda

Hier erhältlich: